«

»

Apr 11

Reinigungsmittel für Wasserbetten und Co.

Swimmingpools, größere Whirlpools, Gartenteiche oder das Wasserbett benötigen spezielle Reinigungsmittel. Die Reinigung des Wassers ist ein sehr wichtiges Thema, gerade wenn es um die eigene Gesundheit geht. Bei der Reinigung geht es um die Befreiung des Wassers von biologischen Stoffen, wofür spezielle Reiniger angeboten werden.

Mehr frische im Bett

Spezielle Reiniger halten das Wasserbett frisch und schützen vor Algenbildung. Ebenfalls sorgen diese dafür, dass das Wasserbett von innen geschmeidig bleibt. Bei der Verwendung der Reiniger ist es von großer Wichtigkeit, dass diese regelmäßig zur Anwendung kommen, was die Lebensdauer des Bettes positiv beeinflusst. Nicht gereinigtes Wasser in einem Wasserbett würde zur Folge haben, dass Sie das gesamte Wasser ablassen und neu einfüllen müssen. In vielen Fällen entsteht ebenfalls ein unangenehmer Geruch im Inneren. Wird das Wasser im Wasserbett regelmäßig und mit entsprechenden Produkten gereinigt, erhöht das die Langlebigkeit der Betten um ein Vielfaches.

Baden im klaren und sauberen Wasser

Auch auf die Pflege des Whirlpools sollten Sie unbedingt achten, damit dieser sauber, klar und geruchsfrei gehalten werden kann. Auf die chlorfreie Wasserpflege für Whirlpools sollte in keinem Fall verzichtet werden, denn auf diese Weise reinigen Sie nicht nur das Wasser, sondern entfernen zusätzlich noch Fremdstoffe und Kalk. Die Reiniger für Whirlpoos sind sanft zur Haut und Hautreizungen haben so keine Chance. Auch sorgen diese speziellen Reiniger dafür, dass die Kalkstruktur verändert wird, was wiederum der Technik des Whirlpools zu Gute kommt.

Auf die Pflege kommt es an

Die Reiniger für das Wasser von Whirlpools, Wasserbetten, Gartenteiche und mehr wurden speziell dafür entwickelt. Wichtig ist, dass hier keine aggressiven Reiniger zur Anwendung kommen. Die speziell entwickelte chlorfreie Wasserpflege für Whirlpools oder Wasserbetten beispielsweise reinigt und schont zugleich dabei.